Cellulite Behandlung & Körperstraffung

Welche Frau kennt sie nicht – die lästigen und unschönen Dellen an Oberschenkeln, Innenschenkeln oder Bauch? Oder schlaffe Haut, die trotz Training und Sport einfach nicht mehr in die alte Form zurückkehrt.

Schwangerschaften, Gewichtszunahme oder genetisch bedingte Veranlagung können Cellulite oder unerwünschte Fettpölsterchen verursachen. Auch die Hautelastizität nimmt mit dem Alter, ab ca. 30 Jahren, immer mehr ab.

Was kann man aber dagegen tun? Wenn konservative Methoden wie Massagen, Lymphdrainagen, etc. nicht den gewünschten Therapieerfolg erzielen?

Die Lösung: Unser Onda Coolwaves®. Das einzigartige Mikrowellengerät kann nachweislich Cellulite und Fett-Einlagerungen reduzieren und die Haut straffen.

Wie? Das erfahren Sie auf dieser Seite!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sie möchten zu einer Cellulite Behandlung oder Körperstraffung kommen?

Warum Onda Coolwaves®?

  • Effektivste minimal-invasive Methode für

• Cellulite Behandlung / Cellulitis
• Straffung der Haut
• Straffung des Bindegewebes
• Umfangsreduktion
• Erschlaffte Haut nach Schwangerschaft
• Körperformung

  • Nahezu schmerzfrei
  • Sie sind sofort nach der Behandlung wieder einsatzbereit
  • Gar keine bis leichte Sichtbarkeit der Behandlung
  • Nur ca. 15 – 30 Minuten pro Zone
  • Behandlungen werden im 4-6 Wochen Abstand durchgeführt
  • Erkennbare Therapieeffekte meistens schon nach 3 Behandlungen sichtbar
  • Kostengünstig
  • TOP
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Warum bekommt man überhaupt Cellulite?

Cellulite, oder auch Organgenhaut genannt, ist noch ein Überbleibsel aus vergangenen Jahrhunderten. In Zeiten von Hungersnöten war es wichtig, dass der Körper der Frau genug Fett speichert. Damit sollte nicht nur der Körper der Frau selbst, sondern, im Falle einer Schwangerschaft, auch das ungeborene Kind geschützt werden. Dieser an sich nützliche Schutzmechanismus ist in heutiger Zeit eher unerwünscht.

Das Hormon Östrogen ist verantwortlich, dass bei Frauen im Bereich der Hüfte und der Schenkel Fett abgelagert wird. Um das zu ermöglichen, ist das weibliche Bindegewebe, im Gegensatz zu dem von Männern, sehr viel dehnbarer und mit parallel verlaufenden Strukturen versehen.

Ob man Orangenhaut bekommt und in welchem Ausmaß, ist genetisch bedingt und hängt von Ihrem Bindegewebe ab. Wenn Sie aufgrund Ihres Erbmaterials Cellulite bekommen, können Sie noch so viele Cremes schmieren und noch so viel Sport machen. Allein davon werden die unschönen Dellen leider nicht weggehen. Hier bedarf es tiefergehender Behandlungen wie mit dem Mikrowellengerät von Onda Coolwaves®, welches das Problem in den unterschiedlichen Hautschichten direkt bekämpft.

  • TOP

Faktoren, die für Cellulite verantwortlich sind:

  • familiäre, genetische Vorbelastung

  • Übergewicht und zu wenig Bewegung

  • Wassereinlagerungen im Gewebe

  • Niedriger Blutdruck

  • Durchblutungsstörungen

  • Venenerkrankungen

  • Hormonelle Schwankungen

  • Schwangerschaft

  • Pubertät

Wie genau schaut Cellulite aus?

Durch die wenig feste Struktur des Bindegewebes bei Frauen können sich dort leichter Fettzellen ablagern. Die meist vergrößerten Zellen verteilen sich bis zur darüber liegenden Haut. Diese Ablagerungen zeichnen sich als sichtbare Erhebungen an der Hautoberfläche ab. Bei einem schweren Grad von Cellulite erscheint die Haut wellig und unregelmäßig. Sowohl im Liegen als auch im Stehen.

Die unschönen Dellen können jedoch neben dem ästhetischen Aspekt durchaus auch Beschwerden mit sich bringen. So kann Organgenhaut auch Druckempfindlichkeit und Schmerzen verursachen. Die Fettzellen können kleine Blutgefäße abdrücken. Häufig kann so die Gewebe-Durchblutung gestört, der Stoffwechsel verlangsamt und eine Verringerung des Lymphabflusses festgestellt werden.

  • TOP

JETZT BEHANDLUNG ANFRAGEN!

Wie kann man Cellulite behandeln?

Ganz einfach! Mit dem Onda Coolwaves® – So einfach war es noch nie Orangenhaut wieder loszuwerden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Onda Coolwaves® ist die Innovation in der Behandlung von Cellulite und Körperstraffung. Mit seiner Mikrowellentechnologie ist das Gerät in der Lage, gezielt Fettzellen zu zerstören. Der Körper scheidet dieses Fett dann innerhalb der nächsten Wochen aus und eine Glättung der Hautoberfläche erfolgt.

Dank der zwei unterschiedlichen Handstücke können gezielt sowohl oberflächliche Behandlungen als auch Behandlungen in tiefer liegenden Hautschichten durchgeführt werden.

Ob zur Bekämpfung von Cellulite, der Reduktion von Fettpölsterchen oder die Straffung der Haut – die Behandlung kann genau auf Ihre Gegebenheiten und Wünsche angepasst werden.

  • TOP

Das Besondere an Onda Coolwaves®?

Viele Methoden im Kampf gegen Cellulite und im Hinblick auf Körperstraffung können sehr schmerzhaft sein. Denken Sie an Fettabsaugungen, die Ihren Körper tage- bis wochenlang mit blauen Flecken übersehen. Oder denken Sie an Microneedling- Behandlungen, die nicht nur unangenehm sind, sondern deren Wirkung sich in erster Linie auf die oberen Hautschichten konzentriert. Auch hier sind nach der Behandlung meist unschöne Rötungen und Spuren zu sehen. Natürlich gibt es eine Vielzahl von Methoden. Keine ist jedoch so schonend und zugleich wirksam wie die Cellulite-Behandlung und Körperstraffung mit Onda Coolwaves®.

Die spezielle Mikrowellentechnik von Onda Coolwaves® lässt das Fett wortwörtlich schmelzen. Die spezielle Frequenz der Mikrowellen zerstört gezielt Fettzellen und fördert die Collagen-Produktion. 80% der Energie gelangen bis in die unteren Gewebsschichten. Nur 20% der Energie erzeugen eine leichte Wärmeentwicklung in den oberen Hautschichten.

Da sich im Fettgewebe bei weitem weniger Schmerzrezeptoren befinden als in der Haut, verursacht die Erhitzung der Fettzellen keine Schmerzen. Daher auch der Name “Coolwaves”. Und neben der schmerzfreien Behandlung treten nach der Anwendung auch nur selten sichtbare Rötungen auf.

  • TOP

Kann man mit dem Onda Coolwaves® auch die Haut straffen?

Die klare Antwort: JA.
Neben der Behandlung von Cellulite ist Onda Coolwaves® die innovativste, minimal-invasive Waffe gegen schlaffe Haut. Aber überzeugen Sie sich selbst…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

  • TOP

JETZT BEHANDLUNG ANFRAGEN!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

An welchen Stellen kann man eine Cellulite Behandlung oder Körperstraffung durchführen?

Onda Coolwaves® kann an folgenden Körperstellen angewendet werden:

  • Bauch
  • Seiten
  • Gesäß
  • Vorderer Oberschenkel
  • Hinterer Oberschenkel
  • Hinterer unterer BH-Bereich
  • Unter den Achseln
  • Hüfte
  • TOP

Was kostet die Behandlung?

Unser aktueller Angebotspreis liegt bei EUR 99,00 (inkl. MwSt.) pro Zone.

Jede Zone besteht aus zwei Regionen mit einer Größe von je 15x15cm. (zB beide Innenschenkel)

Um Ihnen die bestmögliche Onda-Behandlung bieten zu können und einen speziell auf Sie abgestimmten Behandlungsplan erstellen zu können, ist vor Beginn der Therapie eine Untersuchung unerlässlich.

Die Kosten für die Behandlung werden nicht von der Krankenkasse übernommen und sind privat zu bezahlen.

  • TOP

Mit Onda Coolwaves® im Handumdrehen zurück zum Wohlfühl-Körper

Sie möchten gerne Ihr Körperbild verbessern? Mit Onda Coolwaves® werden Sie Ihr nicht nur Ihre Haut wieder in Top-Form bringen, Sie werden auch Ihr Selbstbewusstsein wieder erlangen. Sagen Sie Ihren lästigen Dellen und schlaffer Haut den Kampf an! Denn es ist wichtig, dass man sich in seinem Körper wohlfühlt und sich auch gerne im Spiegel betrachtet.

  • TOP

Sie sind auf der Suche nach einem Arzt,
dem Sie vertrauen können.